Top 5: Die beste Taschenlampe für den Notfall

die beste taschenlampe für den notfall

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * gekennzeichnet. Als Amazon-Partner erhalten wir eine Provision für qualifizierte Käufe. Die Preise ändern sich dadurch für Sie nicht.

Eine Taschenlampe ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für Notfallsituationen. Sie kann bei der Orientierung in der Dunkelheit helfen, Gefahren vermeiden und sogar als Notsignal dienen. Für den Notfall sollten in einem Haushalt mindestens zwei einsatzfähige Taschenlampen bereit liegen. Denn es kann immer zu einem Defekt kommen. Auch als Teil des Notfallgepäcks ist eine Taschenlampe unerlässlich.

Doch das Angebot an Taschenlampen ist überwältigend. Hinter welchen Angeboten versteckt sich die beste Taschenlampe für den Notfall? Wir helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung indem wir uns die entscheidenden Faktoren für Notfalltaschenlampen für Krisenfällen anschauen und die am besten bewerteten Geräte vergleichen.

Die besten Taschenlampen für den Notfall im Vergleich

KAUFTIPP
WUBEN C2
Sofirn SC32
Ledlenser P7R
OLIGHT Warrior Mini 2
PREIS-LEISTUNG
Shadowhawk S1476
WUBEN C2 Taschenlampe LED Aufladbar Extrem Hell 2000 Lumen, Taktische Taschenlampen USB C Batteriebetrieben, 7 Modi IP68 Wasserdicht Flashlight für Camping Telefon Aufladen Outdoor Notfälle(4800mAh)*
Sofirn Led Taschenlampe, SC32 Wiederaufladbare Taschenlampe Max Ouput 2000 Lumen,Taschen-EDC mit SuperHell Type C Led Handlampe mit Akku für Camping, Wandern, Angeln und Notfall*
Ledlenser P7R LED Taschenlampe, fokussierbar, wiederaufladbar, mit Akku, 1000 Lumen, 210 Meter Leuchtweite, 40 Stunden Leuchtdauer*
OLIGHT Warrior Mini2 LED Taschenlampe 1750 Lumen, 220 Reichweite, Bis Zu 45 Tage Laufzeit, 5 Beleuchtungsmodi, EDC Wiederaufladbare Taktische Taschenlampe, für Camping, Abenteuer(Desert Tan)*
Shadowhawk Taschenlampe Led 20000 Lumen, Extrem Hell Taschenlampe USB Aufladbar Taktische Taschenlampen Mit holster XHP70.2, IP67 Wasserdicht 5 Lichtmodi für Camping Wandern Notfälle*
Helligkeit
2000 Lumen
2000 Lumen
1000 Lumen
1750 Lumen
15000 Lumen
Helligkeitsstufen
5
5
3
5
3
48,95 EUR
49,99 EUR
63,94 EUR
107,95 EUR
38,98 EUR
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Gewicht
260 g
190 g
210 g
122g
500 g
Abmessungen
12,9 x 2,9 x 2,9 cm
10 x 2,5 x 2,5 cm
15,8 x 3,7 x 3,7 cm
11,8 x 2,5 x 2,3 cm
16 x 4 x 3 cm
Leuchtweite
358 m
214 m
210 m
220 m
500 m
Leuchtdauer
15 h (130 Lumen), 3 h (2000 -> 700 Lumen)
17 h (90 Lumen), 1,8 h (2000 Lumen)
40 h (20 Lumen), 5 h (250 Lumen)
164 h (15 Lumen), 19 h (120 Lumen)
12 h (Stufe Mid)
Energiequelle
Akku
Akku
Akku
Akku
Akku, 3 x AAA
Akku-Kapazität
4800 mAh
3000 mAh
2200 mAh
3500 mAh
5000 mAh
wasserdicht
wasserfest
SOS / Stroboskop-Funktion
Lichtkegel einstellbar
Akku / Batterien im Lieferumfang
Ladeanschluss
USB-C
USB-C
spezielle Ladestation
spezielles Ladekabel
Micro-USB
KAUFTIPP
WUBEN C2
WUBEN C2 Taschenlampe LED Aufladbar Extrem Hell 2000 Lumen, Taktische Taschenlampen USB C Batteriebetrieben, 7 Modi IP68 Wasserdicht Flashlight für Camping Telefon Aufladen Outdoor Notfälle(4800mAh)*
Helligkeit
2000 Lumen
Helligkeitsstufen
5
48,95 EUR
Amazon Prime
Gewicht
260 g
Abmessungen
12,9 x 2,9 x 2,9 cm
Leuchtweite
358 m
Leuchtdauer
15 h (130 Lumen), 3 h (2000 -> 700 Lumen)
Energiequelle
Akku
Akku-Kapazität
4800 mAh
wasserdicht
wasserfest
SOS / Stroboskop-Funktion
Lichtkegel einstellbar
Akku / Batterien im Lieferumfang
Ladeanschluss
USB-C
Sofirn SC32
Sofirn Led Taschenlampe, SC32 Wiederaufladbare Taschenlampe Max Ouput 2000 Lumen,Taschen-EDC mit SuperHell Type C Led Handlampe mit Akku für Camping, Wandern, Angeln und Notfall*
Helligkeit
2000 Lumen
Helligkeitsstufen
5
49,99 EUR
Amazon Prime
Gewicht
190 g
Abmessungen
10 x 2,5 x 2,5 cm
Leuchtweite
214 m
Leuchtdauer
17 h (90 Lumen), 1,8 h (2000 Lumen)
Energiequelle
Akku
Akku-Kapazität
3000 mAh
wasserdicht
wasserfest
SOS / Stroboskop-Funktion
Lichtkegel einstellbar
Akku / Batterien im Lieferumfang
Ladeanschluss
USB-C
Ledlenser P7R
Ledlenser P7R LED Taschenlampe, fokussierbar, wiederaufladbar, mit Akku, 1000 Lumen, 210 Meter Leuchtweite, 40 Stunden Leuchtdauer*
Helligkeit
1000 Lumen
Helligkeitsstufen
3
63,94 EUR
Amazon Prime
Gewicht
210 g
Abmessungen
15,8 x 3,7 x 3,7 cm
Leuchtweite
210 m
Leuchtdauer
40 h (20 Lumen), 5 h (250 Lumen)
Energiequelle
Akku
Akku-Kapazität
2200 mAh
wasserdicht
wasserfest
SOS / Stroboskop-Funktion
Lichtkegel einstellbar
Akku / Batterien im Lieferumfang
Ladeanschluss
spezielle Ladestation
OLIGHT Warrior Mini 2
OLIGHT Warrior Mini2 LED Taschenlampe 1750 Lumen, 220 Reichweite, Bis Zu 45 Tage Laufzeit, 5 Beleuchtungsmodi, EDC Wiederaufladbare Taktische Taschenlampe, für Camping, Abenteuer(Desert Tan)*
Helligkeit
1750 Lumen
Helligkeitsstufen
5
107,95 EUR
Amazon Prime
Gewicht
122g
Abmessungen
11,8 x 2,5 x 2,3 cm
Leuchtweite
220 m
Leuchtdauer
164 h (15 Lumen), 19 h (120 Lumen)
Energiequelle
Akku
Akku-Kapazität
3500 mAh
wasserdicht
wasserfest
SOS / Stroboskop-Funktion
Lichtkegel einstellbar
Akku / Batterien im Lieferumfang
Ladeanschluss
spezielles Ladekabel
PREIS-LEISTUNG
Shadowhawk S1476
Shadowhawk Taschenlampe Led 20000 Lumen, Extrem Hell Taschenlampe USB Aufladbar Taktische Taschenlampen Mit holster XHP70.2, IP67 Wasserdicht 5 Lichtmodi für Camping Wandern Notfälle*
Helligkeit
15000 Lumen
Helligkeitsstufen
3
38,98 EUR
Amazon Prime
Gewicht
500 g
Abmessungen
16 x 4 x 3 cm
Leuchtweite
500 m
Leuchtdauer
12 h (Stufe Mid)
Energiequelle
Akku, 3 x AAA
Akku-Kapazität
5000 mAh
wasserdicht
wasserfest
SOS / Stroboskop-Funktion
Lichtkegel einstellbar
Akku / Batterien im Lieferumfang
Ladeanschluss
Micro-USB

Taschenlampen in der Notfallvorsorge – worauf kommt es an?

1. Helligkeit

Wie hell die richtige Taschenlampe für den Notfall ist, hängt von der Umgebung ab, in der sie genutzt wird. Eine der wahrscheinlichsten Einsatzorte ist das eigene Zuhause. Hier gilt es abzuwägen: haben sie ein größeres Grundstück, beispielsweise einen Garten, den Sie im Zweifel bis in den letzten Winkel ausleuchten möchten? Dann macht es mehr Sinn auf die Leuchtweite zu achten, als wenn Sie in einer Einzimmerwohnung leben.

2. Leuchtdauer

In vielen Notfallsituationen, wie auch einem längeren Stromausfall, haben sie nur Batterien oder unabhängige Energiequellen, wie eine Powerbank oder Powerbox zur Verfügung. Es ist daher sinnvoll, eine sparsame LED-Taschenlampe zu wählen, die eine ausreichende Akkulaufzeit hat.

3. Stabilität und Robustheit

Wenn wir über Notfälle sprechen, kann das eine Reihe von Ereignissen bedeuten. Dazu zählen zum Beispiel auch Unwetter, Überschwemmungen oder sogar Krieg. Hier lohnt sich die Investition in eine Taschenlampe mit robustem Gehäuse und einer guten Abdichtung gegen Wasser.

4. Gewicht und Größe

Nicht immer kann man in Krisensituationen davon ausgehen, dass man zuhause bleiben kann. Dann wird die Taschenlampe Teil des Notfallrucksacks. Damit wird auch das Gewicht und die Größe zu einem entscheidenden Faktor bei der Wahl der richtigen Taschenlampe.

5. Energiequelle

Viele gute Modelle kommen mit leistungsstarken Akkus. Diese haben die Vorteil, dass sie im Vergleich zu herkömmlichen Batterien, eine längere Laufzeit haben und wieder aufgeladen werden können, zum Beispiel per Powerbank oder Powerbox. Somit bekommt man „mehr fürs Gewicht“. Modelle, die mit handelsüblichen Batterien (z.B. AAA) funktionieren leuchten meistens kürzer, dafür sind die Batterien einfach zu beschaffen.

Die besten Taschenlampen für den Notfall im Detail

Kauftipp: WUBEN C2 – Die beste Taschenlampe für den Notfall im Vergleich

WUBEN C2 Taschenlampe LED Aufladbar Extrem Hell 2000 Lumen, Taktische Taschenlampen USB C Batteriebetrieben, 7 Modi IP68 Wasserdicht Flashlight für Camping Telefon Aufladen Outdoor Notfälle(4800mAh)

Die WUBEN C2 Taschenlampe* bietet beeindruckende Helligkeit, einen guten Akku, der bereits im Lieferumfang enthalten ist und ist die robusteste Taschenlampe im Vergleich. Als einzige Taschenlampe im Vergleich erfüllt sie den IP-Standard IP68. Damit ist sie staub- und wasserdicht. Einziger Nachteil: es können hier nicht einfach handelsübliche AAA-Batterien eingesetzt werden, wenn der Akku einmal leer ist wie beispielsweise bei der Shadowhawk S1476. Doch ansonsten überzeugt die WUBEN C2 in allen Merkmalen, die eine gute Taschenlampe für den Notfall ausmachen:

Helle Leistung und beeindruckende Reichweite: Mit einer Leistung von 2000 Lumen ist die WUBEN C2 Taschenlampe extrem hell und bietet eine beeindruckende Reichweite von bis zu 358 Metern. Egal, ob Sie die Umgebung ausleuchten, ein Signal abgeben oder Ihren Weg in der Dunkelheit finden möchten, diese Taschenlampe liefert Ihnen die benötigte Helligkeit.

Vielseitige Beleuchtungsmodi: Die WUBEN C2 Taschenlampe bietet 7 Beleuchtungsmodi, um sich an verschiedene Situationen anzupassen. Von High-Mid-Low-ECO-Modi für den Alltagseinsatz bis hin zu einem versteckten Turbo-Modus für den Notfall können Sie die passende Helligkeit für Ihre Bedürfnisse wählen. Darüber hinaus verfügt die Taschenlampe über Strobe- und SOS-Blinkmodi für Notsituationen, in denen eine schnelle Sichtbarkeit erforderlich ist. Das Atemlicht in Blau macht es Ihnen leicht, die Taschenlampe auch im Dunkeln zu finden.

Gute Akkulaufzeit und Powerbank-Funktion: Die WUBEN C2 Taschenlampe ist mit einem leistungsstarken 4800 mAh Akku ausgestattet und ermöglicht so den Betrieb im Low-Modus von bis zu 15 Stunden, im Eco-Modus (5 Lumen) sogar bis zu 300 Stunden. Damit eignet sie sich perfekt für längere Outdoor-Abenteuer oder Notfälle, in denen eine zuverlässige Beleuchtung entscheidend ist. Darüber hinaus kann die Taschenlampe einfach über den eingebauten Typ-C-Anschlusses geladen werden. Ein USB-A-Ausgang verwandelt die WUBEN C2 bei Bedarf in eine Powerbank um beispielsweise das Handy zu laden.

Robust und wasserdicht: Die WUBEN C2 Taschenlampe wurde für den anspruchsvollen Einsatz entwickelt. Sie besteht aus hochwertigem hartanodisiertem Flugzeugaluminium 6061 T6, das sie robust und langlebig macht. Mit ihrer IP68-Wasserdichtigkeit und der Fähigkeit, Stöße von bis zu 1,5 Metern zu überstehen, ist sie für alle Arten von Outdoor-Aktivitäten und taktischen Einsätzen geeignet.

Tragbarkeit und intelligente Funktionen: Mit einer Länge von nur 12,8 cm und einem praktischen Clip für die Befestigung an Gürteln oder Taschen ist die WUBEN C2 Taschenlampe äußerst tragbar. Sie können sie problemlos überallhin mitnehmen. Die Taschenlampe verfügt außerdem über eine intelligente Warnfunktion für niedrigen Batteriestand, die Sie ans Aufladen erinnert. Die Farbanzeige informiert Sie über den Ladezustand des Akkus.

Sofirn SC32

Sofirn Led Taschenlampe, SC32 Wiederaufladbare Taschenlampe Max Ouput 2000 Lumen,Taschen-EDC mit SuperHell Type C Led Handlampe mit Akku für Camping, Wandern, Angeln und Notfall

Die Sofirn SC32 Taschenlampe* ist die kleinste Taschenlampe im Vergleich. Sie bietet trotz ihrer kompakten Bauweise beeindruckende Helligkeit und eine Vielzahl von Funktionen, die sie zu einer guten Wahl für Notfallsituationen machen:

Superhelle Leistung und große Reichweite: Mit dem Luminus SST40 ausgestattet, liefert die Sofirn SC32 Taschenlampe eine beeindruckende Helligkeit von bis zu 2000 Lumen und eine Reichweite von bis zu 214 Metern.

Kompakt und benutzerfreundlich: Die Sofirn SC32 Taschenlampe wurde für die einfache Handhabung entwickelt. Mit ihrer kompakten Größe liegt sie gut in der Hand und passt problemlos in Ihre Tasche oder kann an Ihrer Hose befestigt werden. Der elektronische Schalter am Ende der Kappe ermöglicht es Ihnen, das Licht ein- und auszuschalten und die Helligkeitsmodi von Low bis Turbo einzustellen. Dadurch wird versehentliche Aktivierung des Lichts in Ihrer Tasche verhindert.

Hohe Zuverlässigkeit und robuste Konstruktion: Die Sofirn SC32 Taschenlampe ist nach IPX8 wasserdicht und widersteht extremen Wetterbedingungen. Sie besteht aus einer soliden Aluminiumlegierung, die sie stoßfest macht und einen Fall aus einer Höhe von 3 Fuß übersteht. Diese Taschenlampe wurde entwickelt, um langlebig und zuverlässig zu sein und den Anforderungen von Outdoor-Abenteuern standzuhalten.

Integriertes USB-Typ-C-Laden und Batterieanzeige: Die Sofirn SC32 Taschenlampe verfügt über einen integrierten USB-Typ-C-Ladeanschluss, der das Aufladen des 3000mAh Akkus in der Taschenlampe ermöglicht. Sie können die Taschenlampe praktisch überall aufladen. Eine vollständige Ladung dauert nur etwa 2,5 Stunden. Die Taschenlampe verfügt auch über eine Batterieanzeige, die Ihnen den Ladestatus anzeigt. Grünes Licht bedeutet volle Ladung, rotes Licht bedeutet schwache Leistung und blinkendes rotes Licht weist darauf hin, dass der Akku ausgetauscht oder aufgeladen werden muss.

Ledlenser P7R

Ledlenser P7R LED Taschenlampe, fokussierbar, wiederaufladbar, mit Akku, 1000 Lumen, 210 Meter Leuchtweite, 40 Stunden Leuchtdauer

Die Ledlenser P7R LED Taschenlampe* ist eines der bekanntesten Modelle des deutschen Anbieters aus Solingen. Sie bietet das Nötigste in hervorragender Qualität – nicht mehr und nicht weniger. Mit 1000 Lumen und einer Leuchtweite von 210 Metern eine absolut ausreichende Helligkeit und Reichweite für den Gebrauch in Notsituationen.

Für den Heimgebraucht sehr praktisch, für unterwegs etwas unpraktisch finden wir das Floating Charge System, eine Ladestation mit Wandbefestigung mit deren Hilfe der Akku in der Lampe geladen wird. Einen Standard-Ladeeingang wie bei anderen Taschenlampen gibt es nicht.

Eine praktische Ladeanzeige informiert über den aktuellen Ladezustand. Rot bedeutet, dass die Lampe geladen wird, während Grün anzeigt, dass sie vollständig aufgeladen ist. Dadurch ist die P7R immer schnell einsatzbereit und bereit für den Gebrauch.

Individuelle Lichtprogramme und optimierter Energieverbrauch: Die Ledlenser P7R Taschenlampe ist mit der Smart Light Technology ausgestattet, die individuelle Lichtprogramme und einen optimierten Energieverbrauch bietet. Verschiedene Modi ermöglichen eine Anpassung der Lichtleistung an die jeweiligen Bedürfnisse. Der Power-Modus (1000 Lumen) bietet eine hohe Lichtleistung, während der Mid-Power-Modus (250 Lumen) energieeffizientes helles Licht erzeugt. Der Low Power-Modus (20 Lumen) ermöglicht eine längere Betriebsdauer von 40 Stunden und blendfreies Lesen oder Arbeiten. Das macht die P7R flexibel für unterschiedliche Situationen. Allerdings fehlt hier im Gegensatz zu anderen Taschenlampen im Test ein Eco- bzw. Moon-Modus, der mit 1-5 Lumen ein Minimum an Licht liefert, wenn nicht mehr benötigt wird und somit wertvolle Energie spart.

Patentiertes Advanced Focus System und schnelle Veränderungen des Lichtkegels: In Sachen Zoom ist die Ledlenser P7R den anderen Modellen im Vergleich voraus. Dank des patentierten Advanced Focus Systems und der Reflektorlinse kann die Ledlenser P7R Taschenlampe den Lichtkegel effizient und individuell mit einer Hand anpassen. Von einem homogenen, kreisrunden Nahlicht (defokussiert) bis hin zu einem scharf gebündelten Fernlicht (fokussiert) können Benutzer den Lichtkegel schnell ändern. Diese Funktion ermöglicht eine optimale Ausleuchtung und Anpassung an unterschiedliche Situationen.

Robuste Konstruktion: Das Aluminium-Gehäuse der Ledlenser P7R Taschenlampe überzeugt durch ihre robuste Bauweise und ist gemäß IPX4 wasserfest.

OLIGHT Warrior Mini 2

OLIGHT Warrior Mini2 LED Taschenlampe 1750 Lumen, 220 Reichweite, Bis Zu 45 Tage Laufzeit, 5 Beleuchtungsmodi, EDC Wiederaufladbare Taktische Taschenlampe, für Camping, Abenteuer(Desert Tan)

Die OLIGHT Warrior Mini 2 LED Taschenlampe* ist die Weiterentwicklung der sehr beliebten Warrior Mini. Ausgehend vom Vorgängermodell wurden umfassende Verbesserungen vorgenommen. Dabei wurde in hohem Maße auf das Feedback der Nutzer eingegangen. So setzt die Warrior Mini 2 neue Maßstäbe vor allem in Punkto Sicherheit: Diese Taschenlampe ist mit einer maximalen Leuchtstärke von 1750 Lumen und einer maximalen Leuchtweite von 220 Metern nicht nur hell, sondern auch klug. Der intelligente Abstandssensor erkennt Hindernisse in Ihrer Umgebung und passt die Helligkeit automatisch an, um Blendung und Sicherheitsrisiken, wie zum Beispiel das Einbrennen in den Rucksack zu vermeinden. Die OLIGHT besitzt außerdem einen Sperrmodus, um versehentliches Einschalten zu verhindern.

Vor allem wegen ihres geringen Gewichts von nur 122 Gramm inklusive Akku ist die OLIGHT Warrior Mini 2 eine sehr gute Wahl für das Notgepäck. Mithilfe ihrer Lanyard-Aufnahme kann sie außerdem sowohl mit der mitgelieferten Handschlaufe ausgerüstet werden oder mit dem ebenfall im Lieferumfang enthaltenen Karabinerhaken außen am Rucksack oder am Gürtel befestigt werden. Doch auch als kompakte Universaltaschenlampe für die Schublade Zuhause eignet sich das der „kleine Krieger“ weil er dort nicht viel Platz wegnimmt.

Ein weiteres Highlight ist das Leistungssteigerungssystem, das nicht nur eine höhere Leistung, sondern auch eine längere Akkulaufzeit ermöglicht. Im Level-4-Modus (15 Lumen) hält die OLIGHT Warrior Mini 2 erstaunliche 164 Stunden durch. 1750 Lumen schafft sie 4 Minuten lang. Betrieben wird die OLIGHT mit einem 3500 mAh Lithiumakku vom Standard 18650. Es ist möglich den Akku zu wechseln und zusätzliche Ersatzakkus zu bevorraten. Zu beachten ist allerdings, dass Standard-18650-Akkus nicht funktionieren, da es OLIGHT ihren Akku modifiziert hat. Passende Ersatzakkus sind daher nur vom Hersteller erhältlich.

Die OLIGHT Warrior Mini 2 ist nicht nur für den Notfall konzipiert, sondern auch für den täglichen Gebrauch und taktische Anwendungen. Deshalb ist sie mit zwei Schaltern ausgerüstet: einem Seitenschalter für den Alltag und einem Schalter am Gehäuse-Ende für den taktischen Gebrauch – dieser lässt sich auch mit Handschuhen gut bedienen. Die Warrior 2 ist nach IPX 8 wasserdicht bis 2 Meter und übersteht trotz hitzebeständiger Glaslinse einen Fall von 1,5 Metern.

Zusammenfassend ist die Warrior Mini 2 des chinesischen Herstellers OLIGHT mit deutscher Niederlassung in Hofheim am Taunus sehr gut durchdacht und nicht nur die leichteste, sondern auch die smarteste und sicherste Taschenlampe im Vergleich. Preislich liegt sie allerdings auch am oberen Ende der fünf Modelle im Vergleich. Punkteabzug gibt es von uns für das Ladesystem. Zwar ist an diesem grundsätzlich nichts auszusetzten und die Warrior Mini 2 lässt sich mit dem magnetischen Adapter sehr komfortabel laden, jedoch bevorzugen wir die Lademöglichkeit über gängige Anschlüsse und möchten vor allem unterwegs nicht für jedes Gerät ein eigenes Kabel im Gepäck müssen. Wen das weniger stört, der investiert hier in eine solide Taschenlampe für den Notfall.

Shadowhawk S1476

Shadowhawk Taschenlampe Led 20000 Lumen, Extrem Hell Taschenlampe USB Aufladbar Taktische Taschenlampen Mit holster XHP70.2, IP67 Wasserdicht 5 Lichtmodi für Camping Wandern Notfälle

Die Shadowhawk Taschenlampe S1476* ist unser Preis-Leistungssieger. Für wenig Geld bekommt man hier eine solide Taschenlampe mit sehr viel Zubehör. Sie soll mit dem P70.2 Chip laut Hersteller bis zu beeindruckenden 15000 Lumen liefern. Wir könnten diese Angabe nicht überprüfen, denken jedoch, dass solche Angaben, vor allem im Hinblick auf der sehr günstigen Preis für diese Leistung, mit Vorsicht zu genießen sind. Dass die S1467 extrem hell ist und auf jeden Fall mehr als genug Leistung bietet um im Vergleich mithalten zu können steht allerdings außer Frage. Mit einer angegebenen Reichweite von bis zu 500 Metern und einer breiten Ausleuchtung von 120 Quadratmetern ist sie sogar die leistungsstärkste im Vergleich.

Wiederaufladbare Batterie und Powerbankfunktion: Die Shadowhawk Taschenlampe wird mit einem leistungsstarken wiederaufladbaren 26650-Akku mit 5000 mAh geliefert, der eine Betriebsdauer von bis zu 12 Stunden im mittleren Modus bietet. Der eingebaute Micro-USB-Ladeanschluss ermöglicht das bequeme Aufladen über eine Powerbank, eine Steckdose oder einen Laptop. Wir hätten uns hier einen stabileren USB-C-Anschluss gewünscht. Die LED-Anzeige zeigt den genauen Akkustand an, sodass Sie jederzeit über den Ladestatus informiert sind. Ein USB-A-Ausgang verwandelt die S1476 bei Bedarf in eine Powerbank um beispielsweise das Handy zu laden. Ein Plus: wie bei der Shadowhawk S1476 besteht auch bei der S1476 die Möglichkeit, handelsübliche AAA-Batterien zu verwenden.

Robust und wasserdicht: Die Shadowhawk Taschenlampe ist für raue Bedingungen konzipiert und kann Stürze aus einer Höhe von 5 Metern problemlos überstehen. Sie ist zudem nach IP67 wasserdicht, was bedeutet, dass sie vorübergehend unter Wasser getaucht werden kann und auch bei Regen und Schnee problemlos funktioniert. Ihr langlebiges Aluminiumlegierungsgehäuse sorgt für eine hohe Stoßfestigkeit und macht sie widerstandsfähig gegen extreme Wetterbedingungen.

Drei Helligkeitsstufen und Teleskop-Zoom: Die Taschenlampe bietet drei verschiedene Helligkeitsstufen, Hoch, Mittel, und Niedrig. Sie verfügt außerdem sowohl über einen Stroboskop- als auch einen SOS-Modus. Der Lichtkegel lässt sich über einen Teleskop-Zoom zwischen Spot- und Flutlicht einstellen. Dadurch ist sie sowohl für die Fernbeobachtung als auch für eine großflächige Ausleuchtung geeignet.

Fazit – Welche Taschenlampe kaufen?

Alle Taschenlampen im Vergleich eigenen sich grundsätzlich gut als Taschenlampe für die Notfallvorsorge. Sie verfügen alle über ein Aluminiumgehäuse und sind robust und handlich. Außerdem können alle Modelle mit einem Akku betrieben werden. Unterschiede gibt es in den Bereichen Gewicht, Leuchtdauer und Batteriebetrieb. Hier sollten Sie persönlich abwägen.

Die Wuben C2 ist für uns der beste Allrounder im Test. Sie bietet viel Leistung, nützliche Features und lässt für uns – bis auf den fehlenden optionalen Batteriebetrieb – keinen Wunsch offen. Zudem ist sie nach IP-Standards die robusteste Taschenlampe im Vergleich. Sie hat zwar nicht die beeindruckendste Leuchtdauer im Test, bietet allerdings einen Eco-Modus mit 5 Lumen und 300 Stunden Laufzeit, der ausreicht, um zum Beispiel in der Dunkelheit etwas in der Tasche zu suchen.

Wer den Einschaltknopf auf der Oberseite nicht mag, greift am besten zur Ledlenser P7R mit ihrer sehr guten Leuchtdauer. Hier befindet sich, wie auch bei Sofirn und Warrior Mini 2, ein Einschaltknopf am Ende des Gehäuses.

Viel Leistung und Zubehör für den kleinen Geldbeutel bietet die Shadowhawk S1476 während die OLIGHT Warrior Mini 2 aufgrund ihres geringen Gewichts bei sehr guten Leistungswerten für ihre Größe eine tolle Lösung für den Fluchtrucksack ist.

Eine ebenfalls gute und etwas günstigere Kompakt-Lösung ist die Sofirn SC32. Hier verzichtet man im Gegensatz zu OLIGHT Warrior Mini 2 allerdings auf einige Sicherheitsfeatures.

Letzte Aktualisierung am 8.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API